Seiten

Über mich

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
Wer hinter 'MakeupLove' steckt...

Mein Name ist Julie, ich bin 32 Jahre alt (aaarrgghhh, diese Zahl schreibe ich immernoch total ungern und mag sie am liebsten niemandem verraten! *lach*) und lebe zusammen mit meinem Mann in unserer gemeinsamen Heimatstadt Berlin.
Schon bevor ich mit dem Bloggen angefangen habe, liebte ich es und tue es auch jetzt noch - das Fotografieren :)
Das lebe ich vor allem dann aus, wenn ich viel Zeit habe - auf Reisen im Urlaub - wo wir auch schon bei meiner nächsten Leidenschaft wären! Ich reise für mein Leben gern und liebe es, andere Kulturen und Länder mit all ihren Seiten zu erkunden... Wenn ich mich nicht gerade mit Makeup oder meiner Kamera beschäftige, bin ich schon wieder auf dem Sprung zur nächsten Reise! :)




Schon immer habe ich mich gern mit Kosmetik und Makeup beschäftigt, so richtig entfacht wurde meine Liebe Anfang 2012. In dieser Zeit beschäftigte ich mich aufgrund meiner bevorstehenden Hochzeit ganz besonders damit und habe mir unzählige Youtube-Videos angesehen. Irgendwann entdeckte ich dann auch die Blogs für mich und während meine Schmink-Sammlung immer größer wurde, wuchs der Wunsch immer mehr in mir, einen eigenen Blog zu schreiben - so entstand nach anfänglicher Angst und glücklicherweise dem 'Drängeln' von meinem Mann mit all meinem Herzblut der Blog 'Makeuplove'.

Mein Anspruch ist es grundsätzlich eine gleichbleibende und gute Qualität bei meinen Blogposts und Bildern zu wahren, zu recherchieren und jederzeit meine ehrliche Meinung zu meinen Erfahrungen zu schreiben - hin und wieder auch zu Themen abseits der Beauty-Sparte!

Ich wünsche euch viel Spass auf meinem Blog! Für Anregungen, Kritik und Vorschläge könnt ihr mich jederzeit gern per Email an info (at) makeuplove (punkt) de kontaktieren!

Alles Liebe, eure 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo! Ich freue mich über deinen Besuch auf meinem Blog! Gerne kannst du mir deine Gedanken, Anregungen und (konstruktive) Kritik in den Kommentaren hinterlassen.
Ich behalte mir vor, Kommentare nicht freizuschalten, wenn sie nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben (dafür kannst du mir gerne eine Email senden) oder sie lediglich einen Bloglink enthalten.
Ich wünsche dir hier viel Spaß!