Seiten

Alltagshelden #1 | Chanel Poudre Universelle Libre

8 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
Hallo ihr Lieben,

vielleicht geht es euch wie mir: manchmal kann es wirklich chaotisch werden auf dem Schminktisch. Immer wieder wird man animiert und angefixt, man probiert Neues aus, testet sich durch.
Aber es gibt natürlich auch die Dinge, die einen täglich begleiten, über die man aber viel zu wenig redet, weil sie einfach alltäglich geworden sind. Und bei denen ich es auch einfach nicht geschafft habe, eine Review zu tippen, obwohl sie es mehr als verdient hätten.
In meiner neuen Blogserie 'Alltagshelden', möchte ich euch gerne meine Alltagslieblinge zeigen, zu denen ich immer wieder greife, weil ich einfach weiß, auf sie ist Verlass! 


CHANEL Poudre Universelle Libre Clair



Alltagshelden #1 | CHANEL Pudre Universelle Libre

Das Puder



CHANEL Poudre Universelle Libre Clair
CHANEL
Poudre Universelle Libre '20 Clair'
30 g | 46,99 EUR
Haltbarkeit 24 Monate


Den Anfang meiner Blogserie macht das 'Poudre Universelle Libre' von CHANEL. Es handelt sich um ein transparentes, sehr fein gemahlenes, loses Puder für das Gesicht.
Ich benutze es, um meine Foundation zu setten, sie haltbarer zu machen und ein mattiertes Ergebnis zu erzielen.

....die Fortsetzung zu diesem Post gibt es heute mal nicht bei mir, sondern auf dem Blog von der lieben Ella auf www.ellaloves.de, für die ich heute netterweise einen Gastbeitrag verfassen durfte :)
Also klickt euch schnell rüber! :)

Alles Liebe, geniesst euren Sonntag <3


Kommentare:

  1. Sehr interessante Reihe! Von dem Puder habe ich schon sehr viel Gutes gelesen & sicher darf es irgendwann auch einmal bei mir Einzug halten.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Jennifer :) Das Puder würde ich definitiv immer wieder nachkaufen, es hat mich durch die Bank weg überzeugt!
      Liebste Grüße und einen schönen Rest-Sonntag noch für dich!

      Löschen
  2. So eine Blogserie ist eine tolle Idee und deinen ersten Alltagsheld teile ich total. Ich habe das Puder seit ein paar Monaten und liebe es heiß und innig. Ich freue mich auf deine nächsten Lieblinge und klick mich jetzt mal rüber zum Gastpost.

    Liebste Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, es freut mich, dass dir die Idee zusagt :) Ich dachte mir, Alltagshelden müssen auch nicht immer nur Beautysachen umfassen, sondern ich kann auch mal etwas anderes zeigen, den liebsten Tee, ein schönes Schmuckstück usw. :)
      Viele liebe Grüße :**

      Löschen
  3. Ich mag das Puder auch sehr, sehr gern. Es ist wunderbar fein und seidig. Jep, definitiv ein Alltagsheld, super ausgewählt. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dem kann ich nur voll und ganz zustimmen, ich kann es mir aus meiner morgendlichen Routine einfach nicht mehr wegdenken - auch wenn ich immer mal wieder etwas anderes ausprobiert habe, bin ich zu diesem Puder immer wieder zurück gekehrt :)

      Löschen
  4. Ich liebe den Puder auch und nutze ihn vor allen Dingen bei eher glänzenden Foundations - ansonsten nutze ich gerne von Hourglass Ethereal Light :)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Etheral Light finde ich nicht schlecht und nutze es gern, wenn ich sonst keine Makeup trage. Über der Foundation kann es für mich aber mit dem Chanel Poudre Universelle nicht mithalten :)

      Löschen

Hallo! Ich freue mich über deinen Besuch auf meinem Blog! Gerne kannst du mir deine Gedanken, Anregungen und (konstruktive) Kritik in den Kommentaren hinterlassen.
Ich behalte mir vor, Kommentare nicht freizuschalten, wenn sie nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben (dafür kannst du mir gerne eine Email senden) oder sie lediglich einen Bloglink enthalten.
Ich wünsche dir hier viel Spaß!